Integrationskurse

Seit 2006 finden Integrationskurse, die auf Grundlage des § 43 Abs. 4 des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG) und des § 9 Abs. 1 Satz 5 des Bundesvertriebenengesetzes (BVFG) im Rahmen der Integrationskursverordnung (IntV) erlassen wurden, statt.

Im Jahr 2006 nahmen insgesamt 73 Migranten am Integrationskurs teil. Die Kurse fanden in vier Gruppen statt. Die Unterrichtsstunden pro Woche betragen 20 und insgesamt 660 Stunden.
Nach einer erfolgreich bestandenen schriftlichen und mündlichen Prüfung erfolgt die Ausstellung eines Zertifikats der Stufe B1.

Integrationssprachkurse des BAMF beim Pangea-Stuttgart

Bezeichnung der Kurse:

  • Intensivkurs
  • Basiskurs ( BK )
  • Aufbaukurs ( AK )
  • Orientierungskurs ( OK )

 

Der Kurs/das Kursmodul erstreckt sich über 660 Unterrichtseinheiten.

Progression : normale Progression
Unterrichtszeiten : Mo. – Fr., von 09.30 bis 12.45 Uhr

Zielgruppe : Erwachsene
Kinderbetreuung :  Nein
Bei Rückfragen : Herr Pamuk

  • Letzte Kommentare

    • Kategorien

      • Keine Kategorien